Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
Florian Haist

25.03.2020, 17:59 | Florian Haist (Förderverein SC Kaltbrunn e.V.)

Liebe Fans und Unterstützer der KSC Crowdfunding-Kampagne,

am 19.03. ist unsere Crowdfunding-Aktion für unseren Duschraum-Neubau planmäßig zu Ende gegangen. Wir haben unser Ziel von 7.500 € deutlich übertroffen und sind nun mit 9.130€ ins Ziel eingelaufen!

Vielen vielen Dank für euren großartigen Support in den vergangenen Wochen - wir sind absolut begeistert und dankbar!

Die 5 Dankeschön-Saisonkarten werden bei der VOBA Scheck-Übergabe im Rahmen eines unserer nächsten Heimspiele verlost. Ebenfalls werden alle Bronze-, SIlber- und Goldspender in den kommenden Wochen am Sportheim verewigt. Eure Spendenquittungen werden ebenfalls in Kürze ausgestellt und versendet.

Ein herzliches Dankeschön abschließend noch an die VOBA MSW, die uns neben der Plattform auch finanziell sehr stark unterstützt hat - echt klasse!

Viele Grüße,
Patrick Kirgus & Florian Haist

Stefan Mäntele

20.12.2019, 15:55 | Stefan Mäntele

Hallo liebe KSC-Mitglieder,

innerhalb von einer Woche 75 Fans für dieses Projekt gewonnen. Das ist eine tolle Leistung!

Und am ersten Tag steigt das Spendenbarometer bereits auf 495 Euro und der heutige Tag hat ja noch 8 Stunden . Das ist ein guter Anfang.

Ich bin überzeugt, dass der SC Kaltbrunn nach den 90 Tagen die ambitionierte aber doch realistische Spendensumme von 7.500 Euro erreicht. Alles andere würde mich überraschen.

Dann geht es mit dem Ausbau im oberen Stockwerk weiter und der langersehnte Traum von einem eigenen Schulungs- und Besprechungsraum wird wahr.

An dieser Stelle gilt der Dank an die Projektinitiatoren vom Förderverein SC Kaltbrunn, Florian Haist und Patrick Kirgus.

Eine Bitte an alle KSC-Mitglieder. Bitte macht Werbung für dieses Projekt in eurem Freundes und Bekanntenkreis.

Und immer daran denken. Jede eingehende Spende belohnt die Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG noch mit 5 Euro!

Viele Grüße und noch viel Erfolg.
Euer Stefan